Gemeinsam neue Wege gehen

Stationäres Wohnen - Hein beim Mensch-ärgere-Dich-nicht

Stationäres Wohnangebot im Landkreis Oldenburg

Es leben derzeit 25 Menschen in unserem stationären Wohnheim, aufgeteilt in drei Appartementhäuser in Großenkneten im Landkreis Oldenburg.

Wer in unserem Wohnheim leben möchte, muss gleichzeitig in einer WfbM (Werkstatt für behinderte Menschen) tätig sein.

Unsere Wohnhäuser mit Appartmentwohnungen und Einzelzimmer, dazugehörigen Terrassen und Balkonen sind folgendermaßen konzipiert:

  • Die Wohnräume im Erdgeschoss (Küche, Wohn- und Essbereich) werden als Gemeinschaftsräume genutzt, so dass sich in jedem Haus eine Wohngruppe von 8 bzw. 9 Personen bildet. Die gemeinsam genutzten Wohnräume bieten viel Raum für Aktivitäten und Kommunikation.
  • Die Mieter im EG bewohnen ein Einzelzimmer mit der Teilung eines Bades (für zwei Personen). Die Mieter im OG bewohnen eine Appartementwohnung.
  • Die Betreuung erfolgt durch überwiegend pädagogisch-pflegerische Fachkräfte. Nachts ist eine Nachtbereitschaft vor Ort.
  • Die Mitarbeiter stehen den Mietern in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens beratend, anleitend und unterstützend zur Seite.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Unsere Bewohner sind gerne bereit, Ihnen ihr Zuhause einmal zu zeigen.

 

Informationsmaterial finden Sie hier ...