Wohn-Vorbereitungs-Jahr

Das Wohn-Vorbereitungs-Jahr

Wir bieten eine Orientierung rund um den Lebensbereich "Wohnen".

  • Was kann ich?
    Die Teilnehmer lernen einzuschätzen, welche Kompetenzen zur Bewältigung von Alltagsaufgaben sie bereits mitbringen.
  • Was will ich?
    Sie werden darin unterstützt, eigene Vorstellungen und Wünsche für die Zukunft zu entwickeln.
  • Was brauche ich noch?
    Ihnen wird die Möglichkeit geboten, die eigenen Kompetenzen zu erproben und zu erweitern.

Kombiniertes Angebot

Das Wohn-Vorbereitungs-Jahr findet parallel zum Schuljahr statt und bietet eine Kombination aus:

  • Wohnschule:
    Theoretische und praktische Unterrichtseinheiten zu verschiedenen Themen des Lebensbereichs "Wohnen".
  • Probewohnen:
    Vier bis neun Tage selbstständiges Wohnen erleben, erproben - und daraus lernen.

Inhaltliche Schwerpunkte / Themenmodule:

  1. Grundversorgung / Wohnbasis-Kompetenzen
  2. Vertiefung der Wohnbasis-Kompetenzen
  3. Individuelle und soziale Entwicklung
  4. Orientierung und Struktur
  5. Wohn- und Zukunftsperspektiven

Informationsmaterial finden Sie hier ...